TTIP und CETA Infotour: Klosterneuburg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 06.05.2015
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Babenbergerhalle

Kategorien


Worum geht es bei TTIP, bei der Debatte um die größte Freihandelszone der Welt? Werden Konzerne gegen den Widerstand von Bevölkerung und Politik ihre Interessen noch besser durchsetzen können: z.B. bei öffentlichen Dienstleistungen (Wasserpriva- tisierung), bei Umweltstandards (Fracking/Schiefergas), bei Lebensmitteln (Hormonfleisch), bei Arbeitsrechten (Arbeitszeit), auf den Finanzmärkten (Deregulierung), …

TTIP Referentin: Elisabeth Beer, AK (Schwerpunkt: Öffentliche Dienstleistungen)
wird in einem Vortrag und einer darauf folgenden Diskussion Informationen bereit stellen,
was Bürgerinnen und Bürger tun können, um ein unvorteilhaftes Abkommen zu verhindern.


Artikel weiterempfehlen: