Informationsveranstaltung mit dem Direktor der Generaldirektion Handel der Europäischen Kommission: TTIP: Rückblick auf die 12. Verhandlungsrunde einschließlich der Reform des Investitionsschutzes

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 09.03.2016
13:30 - 15:30

Veranstaltungsort
Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft - Gobelinsaal (Saal 2)

Kategorien


Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft/Center 2 lädt Sie zu einer Informationsveranstaltung mit dem Direktor der Generaldirektion Handel der Europäischen Kommission Dir. Rupert Schlegelmilch zum Thema “TTIP: Rückblick auf die 12. Verhandlungsrunde einschließlich der Reform des Investitionsschutzes” am 9. März 2016 ein.

Noch heuer soll TTIP fertig verhandelt werden. Nach den BefürworterInnen dieser Abkommen sollen durch die Liberalisierung der Märkte das Wirtschaftswachstum angekurbelt, Investitionen gefördert und Arbeitsplätze geschaffen werden. Die Europäische Kommission erwartet im Zuge der Vereinfachung der Regulierungen und des Abbaus von Bürokratie Kostensenkungen für Unternehmen und niedrigere Preise für KonsumentInnen in Europa. Die GegnerInnen bezweifeln die positiven wirtschaftlichen Prognosen und vermögen ihre Kritik auf eine Reihe an Studien zu stützen. So wird insbesondere in einigen geplanten Maßnahmen, wie dem besonderen Schutz ausländischer Investoren oder der geplanten Regulierungszusammenarbeit, eine ernste Bedrohung der Demokratie und wichtiger wohlfahrtsstaatlicher Errungenschaften Europas gesehen.

Wir sind gespannt was die EU Kommission den zahlreichen Kritikpunkten der BürgerInnen entgegenzusetzen hat.

PROGRAMM:

ab 13:30 Uhr: Registrierung

14:00 Uhr: Begrüßung und Einleitung durch SC Mag. Bernadette Gierlinger

14:10 Uhr: Vortrag von Dir. Rupert Schlegelmilch

im Anschluss bis ca. 15:30: Diskussionsrunde

 

Aufgrund von Zugangskontrollen im Eingangsbereich des Regierungsgebäudes wird ersucht, Ihre Anmeldung bis spätestens 04. März 2016 an ttip[.]veranstaltung[at]bmwfw[.]gv[.]at zu übermitteln.


Artikel weiterempfehlen: