Gutes Essen für alle! Herbsttreffen der Bewegung für Ernährungssouveränität

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 26.10.2017 - 29.10.2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Cuntra MachHalla

Kategorien


Gutes, gesundes und lokal angepasstes Essen für alle Menschen zugänglich zu machen, ist die Vision der Bewegung für Ernährungssouveränität. Wir setzen den akuten Krisen unserer Zeit die Vision einer bäuerlichen und vielfältigen Landwirtschaft entgegen, in der diejenigen, die Lebensmittel produzieren, verarbeiten und verteilen, in den Fokus rücken und mitentscheiden, wie wir uns künftig ernähren werden. Wir laden alle Interessierten ein dabei zu sein!

Inhaltliche Schwerpunkte werden sein: Zugang zu Land, Armut und Ausgrenzung, Milch, Demokratische Lebensmittelpolitik.

Programmüberblick:
Do, 26.10. ab 12 Uhr:  Willkommen, Programm, Rückblick und Markt der Ideen
Fr, 27.10.  Schwerpunkttag für Produzent*innen, Exkursionen, Abendveranstaltung zu Pflegearbeit
Sa, 28.10.  Workshops, Open Space
So, 29.10. Weitere Schritte, Ausklang, Ende um 16 Uhr

Interessiert Dich eines der Themen besonders? Du willst Dich an der Planung, Gestaltung und Umsetzung des Forums beteiligen? Dann bring Dich in die Vorbereitung ein und gestalte das Nyéléni-Treffen mit. Melde Dich unter info[at]ernaehrungssouveraenitaet[.]at oder direkt bei den Schwerpunktverantwortlichen.

Sei dabei, werde Teil der Bewegung für Ernährungssouveränität. Wir wollen gemeinsam Erfolge feiern, uns über aktuelle Projekte und Kämpfe austauschen und gemeinsam Strategien entwickeln, um die Vision von Ernährungssouveränität Wirklichkeit werden zu lassen!

Wir bitten die Teilnehmer*innen um Anmeldung unter info[at]ernaehrungssouveraenitaet[.]at
Bitte verbreitet die Einladung über eure Kanäle.

Hier der FB-Event: https://www.facebook.com/events/1715509192077070/

Website: www.ernährungssouveränität.at/gutes-essen-fuer-alle-herbsttreffen-der-bewegung-fuer-ernaehrungssouveraenitaet

Die Veranstaltung wird organisiert von Attac, ÖBV und FIAN.


Artikel weiterempfehlen: