Vielen Dank, dass sie bei der Emailaktion mitgemacht haben

Auf dieser Seite finden Sie weitere Möglichkeiten und Anregungen aktiv zu werden um gemeinsam mit uns CETA und TTIP zu verhindern.

Die Kampagne TTIP STOPPEN! wird getragen von einem breiten Bündnis aus NGOs, kirchlichen- und anderen zivilgesellschaftlicher Organisationen.
Aktuelle Veranstaltungshinweise und kommende Aktionen finden sich unter der Rubrik “Termine” und auf den Websites der UnterstützerInnen.

• Informiere die BürgerInnen in deiner Gemeinde über diese Abkommen und organisiere eine Diskussionsveranstaltung zu TTIP, CETA und TiSA. Wir helfen dir geme eine Referentin oder einen Referenten zu finden. Schreib uns einfach eine Email: ttip[at]attac.at

Schreibe deinen MinisterInnen und Abgeordneten zum EU-Parlament. Mit dem Faltflyer Kochbuch gegen CETA haben wir eine Anleitung zusammengestellt, wie ihr am Besten Druck auf PolitikerInnen ausüben und sie mit unserer Kritik konfrontieren könnt.

•  Bewirb die Gemeinderesolution und die Initiativen KMUs gegen TTIP und BäuerInnen gegen TTIP. Wir stellen dir gerne Artikel dafür zur Verfügung und senden dir Informationsmaterial zu.

Abonniere Sie den Newsletter der Allianz TTIP-STOPPEN, um über den aktuellen Stand der Diskussion, alle Aktionen und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben. Trag dich auf unserer Startseite oben rechts selbst ein oder schick einfach ein Email mit Betreff NEWSLETTER an: ttip[at]attac.at

Trete mit uns in Kontakt! Wir schicken dir gerne kostenloses Informationsmaterial zu und beantworten deine Fragen. Gemeinsam konnen wir TTIP, CETA und TiSA stoppen!

Weitergehende Fragen, Anmerkungen und Ideen bitte an:

ttip[at]attac.at